Winterzeit ist Lesezeit: Volker Kutschers “Der nasse Fisch”

Für unseren Redakteur Christoph heißt Winterzeit, Lesezeit! Deshalb hat er für euch diesmal eine Buchrezension des Romans Der nasse Fisch von Volker Kutscher. Wenn ihr unter der riesigen Auswahl von Büchern nicht wisst, was ihr als nächstes lesen solltet, dann ist Reinhören hier ein definitives Muss!

Beitrag: Christoph Knichel

“Winterzeit ist Lesezeit: Volker Kutschers “Der nasse Fisch”” weiterlesen

Goodbye Andy: eine Schalltwerk-Legende verlässt die Stadt!

Das Semester neigt sich dem Ende und die Ferien stehen vor der Tür. Das bedeutet natürlich in erster Linie für viele Erleichterung, Freiheit und endlich mal wieder Zeit für schöne Dinge statt dem ganzen Unistress. Allerdings bringt auch jedes Semesterende Abschiede mit sich von lieben Menschen, die einen durch die Unizeit begleitet haben und jetzt weiterziehen. Mit dem Ende dieses Semesters müssen wir uns leider von Andy Koch verabschieden, einem der Begründer von Schalltwerk. Er hat dafür gesorgt, dass wir jetzt hier stehen können und Schalltwerk zu dem werden konnte, was es heute ist. Unsere Kollegin Melli hat sich mal mit Andy zusammengesetzt und ihn ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern lassen.

Gesprächspartner: Andy Koch
Interview: Melanie Jaster  “Goodbye Andy: eine Schalltwerk-Legende verlässt die Stadt!” weiterlesen